RSS
 

Biografie

TELL YOUR MOTHER wurden 1993 gegründet und spielen seit Sommer 2008 in der jetzigen Besetzung.

TELL YOUR MOTHER sind:

Patrick Morgan (voc),
Chris Conrad (git),
Klaus Wolf (bass)
Ralph G. (dr).

Die Band besteht aus versierten Musikern, die auch in vielen anderen Formationen (u.a. Blackeyed Blonde) Live- und Studioerfahrung sammeln konnten. Der gebürtige Amerikaner und charismatische Frontmann Patrick Morgan gibt nicht zuletzt mit seiner aussergewöhnlichen Stimme der Band ihren unverwechselbaren Charakter. Verschiedenste Einflüsse wie Soundgarden, Limp Bizkit, Nirvana, U2 etc. lassen einen Sound entstehen, der sich schlecht in eine Schublade zwängen lässt.

So gelang es der Formation 2002 einen Plattenvertrag zu unterzeichnen. In der darauf folgenden Zeit spielten sie auf vielen Festivals, u.a. auf dem Taubertal-Festival, beim WDR-Rockpalast, aber auch zahlreiche Clubgigs, u.a. mit Die Happy, gehörten zu ihrer Tour.
Die mit Dan Diamond produzierte und von Siggi Bemm in den Woodhouse-Studios aufgenommene CD I Like You hatte mit der ausgekoppelten Single Just Sitting Here sogar einen Sommerhit mit Ohrwurmcharakter. So wurde die Band 2002 von den Hörern der Radiosender SWR3 und Bayern3 zu den Newcomern des Monats gewählt.

Diese musikalische Erfahrung bündeln TELL YOUR MOTHER jetzt in einem neuen Projekt. Schon lange wollten sie die Songs covern, die sie und eine ganze Generation geprägt haben. Songs von den Red Hot Chili Peppers, Limp Bizkit, Nirvana, Guns..n..Roses, Rage Against The Machine u.v.a, gepaart mit packender Bühnen-Perfomance und perfekter musikalischer Umsetzung, vermitteln dem Publikum puren Spass und bringen jede Location zum Kochen. Dabei wird nicht einfach nachgespielt, sondern jeder einzelne Musiker bringt seinen eigenen Einfluss in die Songs und drückt dem Ganzen so seinen unverkennbaren Stempel auf.

Mit einer Setlist aus über 20 Songs kann jede Gelegenheit und jegliche Location passend bedient werden. Auf Wunsch kann auch die nötige Beschallung gegen Aufpreis gestellt werden.

Booking-Anfragen bitte über myspace….

***********

Patrick and Chris started TYM. How did they get together? When Patrick returned from San Francisco he was looking for musicians to start a band. He came across an ad from Chris in a local music magazine: “Looking for a frontman with the right stuff!” Chris was already working with a drummer and a bass player. Patrick responded to the ad and TELL YOUR MOTHER was born.
After a few years the original rhythm section decided to pursue a different musical direction, so they split as friends. Chris and Patrick were determined to keep TYM going. Chris called Eleven, with whom he used to work with in a guitar shop. Eleven dropped his other Bands and joined TYM. At the same time Ralph G. was returning from a one year stay in L.A. and he was looking for the right band to join. Chris and Ralph G. were introduced through a mutual friend. After the first session with Ralph G. it was clear, that Patrick, Chris and Eleven had found their drummer.
In 2008 Eleven left the band and TYM found a new bassplayer – Klaus Wolf. The show must go on !!!

Leave a Reply

 
 
 

Videos, Slideshows and Podcasts by Cincopa Wordpress Plugin